I. Bopp-Kistler
M. Reichert

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!

Wir möchten Ihnen mit dieser Tagung neue Perspektiven zum Thema Demenz und neurodegenerative Erkrankungen eröffnen. Der Tag soll interdisziplinär gestaltet werden: Hierzu konnten wir aus verschiedenen Regionen bedeutende Referentinnen und Referenten aus den Bereichen Geriatrie, Gerontopsychiatrie, Neuropsychologie, Neurologie und Logopädie gewinnen. Es soll einerseits im Rahmen von Referaten Wissen vermittelt werden, aber auch genügend Platz da sein für Diskussion. Am Nachmittag ist im Rahmen von Workshops und einer moderierten Schlussdiskussion genügend Raum für Ihr aktives Mitgestalten. In den Vorträgen und Workshops möchten wir Sie über das Neuste aus der Forschung informieren und ethische Fragen diskutieren, die sich daraus unmittelbar ergeben. Auch die Praxis kommt nicht zu kurz: Dem Sprachvermögen wird oft zu wenig Beachtung geschenkt: ein Logopäde wird diesbezüglich wertvolle Erfahrungen vermitteln. In Ihrem Alltag sind Sie oft mit Patienten konfrontiert, die an einer atypischen Parkinsonsymptomatik leiden und deren Behandlung besonders herausfordernd ist. Sie erhalten wertvolle Hinweise zur Diagnostik und Therapie dieser schwierigen Erkrankung.Ein weiterer Fokus liegt auf dem Menschen mit Demenz: auf seiner Persönlichkeit, seinen Emotionen, seiner Veränderung des Selbst. Der Diagnosevermittlung, die wegweisend ist für den weiteren Verlauf der Erkrankung und die Krankheitsbewältigung widmen wir weitere Vorträge. Die Reaktionen auf das Wissen der Diagnose sind sehr unterschiedlich, Klarheit wird oft als Erleichterung wahrgenommen. Sie sollen die Möglichkeit haben, mit uns zu diskutieren, wann und ob es sinnvoll ist, eine Diagnose zu stellen.Wir freuen uns sehr über Ihre Teilnahme an der Tagung und hoffen, dass Sie sowohl für Ihre berufliche Tätigkeit wie auch für sich persönlich wertvolle Inputs mitnehmen können.

Herzlich

Dr. med. Irene Bopp-Kistler
FMH Innere Medizin, spez. Geriatrie
Leitende Ärztin Memory Clinic und ambulante Dienste
Universitäre Klinik für Akutgeriatrie SWZ
Stadtspital Waid, Zürich

Dr. med. Marion Reichert
Leitende Ärztin, Stellenleiterin,
Ambulante Alterspsychiatrie, Luzerner Psychiatrie
Memory Clinic Zentralschweiz, Sursee

Wissenschaftliche Leitung